Die Kleinen Wald-und-Wiesen-Kraxler – Sommer

NaturSpielkurs für 2-4 Jährige

Natur und freies Spiel sind ganz wichtig in der Entwicklung eines Kindes zu einem eigenständigen, (sich)  gut spürenden Wesen. Gerade in ganz jungen Jahren fördert freies Bewegen in der Natur die motorische Entwicklung der Kinder und einen achtsamen Umgang mit sich selbst und ihrer Umgebung.

In diesem NaturSpielKurs möchte ich Raum und Zeit für die Kinder zur Verfügung stellen, Wald und Wiese mit allen Sinnen zu erkunden und ohne große Vorgaben sich selbst und die Natur zu erfahren. Dabei ist es mir ein Anliegen, die Bedürfnisse der Kinder wahrzunehmen und die jeweilige Einheit so weit als möglich danach zu gestalten. Die Eltern sollen dabei die Möglichkeit haben, einmal durchzuatmen und sich neben und mit ihren Kindern, Zeit für sich zu nehmen.

Eine bedeutende Komponente im Kurs stellt auch die gleichbleibende Gruppe dar, da es für die Kinder wichtig ist, sich selbst mit anderen zu erleben, Konflikte auszutragen und gemeinsam etwas zu schaffen oder einfach zu erleben. Diese Begegnungen möchte ich in einer wertschätzenden und achtsamen Haltung begleiten.

Als Lehrerin, Montessori- und Erlebnispädagogin habe ich schon einige Erfahrungen im Begleiten von Kindergruppen sammeln dürfen. Dabei war es mir immer ein Anliegen, die Kinder mit ihren Gefühlen und Bedürfnissen zu sehen und ihnen Aufmerksamkeit zu schenken. Außerdem ist es mir wichtig, die Kinder in ihrem Selbst-Erleben und ihrer Eigenständigkeit zu fördern. Eine Basis und Unterstützung für dieses Arbeiten mit Kindern habe ich in der Pädagogik von Maria Montessori, Rebecca und Mauricio Wild und Emmi Pikkler gefunden und auch in der wertschätzenden und selbst-verantwortlichen Haltung von Jesper Juul und der Gewaltfreien (Verbindenden) Kommunikation.

Die kleinen Wald-und-Wiesen-Kraxler (2-4 Jahre) treffen sich, in Begleitung eines Elternteils, Donnerstags von 15:30 – 17 Uhr beim Alleebeisl im Schwarzenbergpark und erkunden von da aus die nähere Umgebung.

Für den Sommerkurs ist es ganz wichtig, Wechselgewand (und Schuhe) mitzubringen, da bei warmen Wetter der Bach zum Waten und Spielen verlockt!

 

Kurszeit:    jeweils Donnerstag von 15:30 – 17 Uhr

Treffpunkt: Alleebeisl Schwarzenbergallee

Kursdauer:    Sommerkurs, 4  Einheiten zu je 1,5 h

Termine:  1.6.17, 8.6.17, 22.6.17, 29.6.17

Kurskosten:    60 € (auch Einzeltermine möglich)

Kursleitung:   Leonie Lang

Kontakt und Information: philozoe@gmx.at

 

 

Für diesen Kurs anmelden:

Name

Name des teilnehmenden Kindes

Alter des Kindes

E-Mail-Adresse

TelefonNummer

Kurs

Kursbeginn

Nachricht